Amberg-
Sulzbach
Cham
Deggendorf
Dingolfing-
Landau
Freyung-
Grafenau
Kelheim
Landshut
Neumarkt i. d. OPf
Neustadt a. d.
Waldnaab
Passau
Rottal-Inn
Regen
Regensburg
Schwandorf
Straubing-
Bogen
Tirschenreuth
Route 6 – Nördlich der Rott
 
Tourencharakterisierung auf Radwegen und wenig befahrenen Nebenstraßen
Schwierigkeit Eine leichte Tour, kaum nennenswerte Steigungen; (familienfreundlich)
Streckenlänge 52 km
Beschilderung
Streckenverlauf Eggenfelden - Unter- und Oberdietfurt - Massing - Gangkofen - Rimbach -
Dietring - Oberhöft - Falkenberg - Wald - Ponzaunöd - Zellhub - Hebertsfelden - Gern - Eggenfelden
 
  Sehenswert

Eggenfelden: Stadtplatz im Inn-Salzach-Baustil, gotische Stadtpfarrkirche, Waldlehrpfad im Bürgerwald, Hofmark Gern, (Schlossökonomie) Fischerei- und Rutengängerlehrpfad bei Lichtlberg (Gern)
Massing: Marktplatz in der Inn-Salzach-Bauweise, Freilichtmuseum niederbayerischer Hofarten, Berta-Hummel-Museum, Wallfahrtskirche Anzenberg, Naturlehrpfad
Gangkofen: Heiligenstadt: Wallfahrtskirche St. Salvator
Falkenberg: Pfarrkirche St. Laurentius mit Epitaphien der Adelsfamilie Tattenbach mit zum Teil lebensgroßen Figuren in der Tracht ihrer Zeit
Hebertsfelden: Heimatmuseum in einem Gebäude des ehemaligen Tonwerks in Edhof Wald bei Falkenberg: Kirche St. Maria
Unser besonderer Tipp: Von Rimbach aus Abstecher nach Mitterrohrbach zum Landmaschinenmuseum Leo Speer
 
  Beschreibung

In Eggenfelden, am Busbahnhof in der Öttinger Straße, startet man in südlicher Richtung und biegt vor der Rottbrücke nach rechts in den Radweg. Die Route führt nun auf ebener Strecke der Rott entlang am Flugplatz bei Zainach vorbei und weiter auf dem Radweg nach Huldsessen, wo der ausgebaute Weg endet. Anschließend überquert man die Bahnlinie fährt in den Ort ein und biegt schon nach kurzer Strecke an der Kreuzung nach links ab Richtung Oberdietfurt. An der schon von weitem augenfälligen Kirche führt der Weg direkt vorbei. Im weiteren Verlauf wechselt der Weg immer wieder seine Beschaffenheit, wobei der gut ausgebaute Kiesweg am
idyllischen Rottufer entlang, für Radler ideal geeignet ist.Dieser Weg bringt uns allmählich Massing näher und mündet im weiteren Verlauf in die Eggenfeldenerstr., der wir ortseinwärts folgen bis zur Kreuzung, wo unser Weg nach rechts abzweigt in den Ortskern. Kurz vor Massing liegt links auf
einer Anhöhe und schon von weitem sichtbar die Wallfahrtskirche Anzenberg, die einen kleinen Abstecher lohnen würde.
Wir durchqueren anschließend den schönen Marktplatz bis zur Abzweigung an der Spirknerstrasse. Dort überqueren wir das Bahngleis und im Anschluss führt der Weg direkt am Freilicht-Bauernhof-Museum in Massing vorbei. Hier sollte man auf jeden Fall etwas Zeit für eine Rast und eine kleine Stärkung einplanen. Anschließend verlassen wir allmählich die Ebene des Rottals, der Weg führt nun über sanfte Hügel hinauf an den kleinen Weilern Unter u. Oberried vorbei. Von weitem sieht man nun schon den Kirchturm der sehenswerten Wallfahrtskirche von Heiligenstadt auf die wir nun zusteuern. Ein Besuch, dieser direkt am Weg liegenden Wallfahrtskirche wäre auf jeden Fall empfehlenswert. Anschließend folgen wir derselben Strasse noch ein kurzes Stück, biegen an der nächsten Kreuzung scharf nach rechts ab und folgen nun der Beschilderung nach Aurolfing. Dort ändert der Weg nochmals seine Richtung, man unterquert die Bundesstrasse und unsere Route schlängelt sich nun vorbei an kleinen Weilern und alten Gehöften hinauf nach Engersdorf.
Nachdem wir kleine Hügel und Täler hinter uns gelassen haben, nähern wir uns dem im Tal liegendem Rimbach, unser nächstes Ziel. Hier empfehlen wir einen Abstecher ins Landmaschinenmuseum, dem sog. Lanzmuseum nach Mitterrohrbach.
Nachdem wir den kleinen Rimbach überquert haben, biegen wir rechts ab und das kleine Bächlein begleitet uns ein Stück auf dem Weg nach Falkenberg. Von weitem schon sieht man die auf dem Berg thronende Pfarrkirche, an der unser Weg direkt vorbei führt.
Wir durchqueren den Ort und in östlicher Richtung verlassen wir Falkenberg und steuern bereits dem Ort Wald mit seiner kleinen sehenswerten Kirche zu. Weiter folgen wir der Strasse in östlicher Richtung und auf diesem Weg findet man gleich anschließend in dem kleinen Wäldchen rechter Hand noch Überreste einer ehemaligen Römerschanze, die mit einer Übersichtstafel beschrieben ist. Bei Ponzaunöd biegen wir nach rechts ab, unser Weg führt nun über Hausleithen nach Königsöd, (Aussichtspunkt) wo der Weg von den Anhöhen wieder herunterzieht ins Rottal nach Zellhub. Anschließend unterquert man die Bundesstrasse bei Hebertsfelden, ehe unser Weg im romantischen Flusstal der Rott entlang zurückführt nach Eggenfelden.
 
 

Zentrale Informationsstelle für diesen Radweg
Tourist-Information Rottal-lnn
Ringstraße 4, 84347 Pfarrkirchen,
Tel. 08561/ 20-268, Fax 0 85 61/ 2077268
E-Mail: ferienregion@rottal-inn.de

Radverleih und Radreparatur entlang der Strecke:
Eggenfelden: Zweirad Merz, Lauterbach 3a , Tel. 0 87 21/ 2331

Radreparatur entlang der Strecke:
Massing: Johannes Hütter, Im Moos 24, Tel. 08724/8791

Freizeitspaß entlang der Strecke:
Eggenfelden: Bogenschießen, Fitness-Center, Kegeln, Kino, Reiten, Rudern, Stockschießen, Squash, Tennis, Tischtennis, Erlebnisbad (Freibad), Tel. 087 21/ 82 49 oder 9 80 84; Wohnmobilstellplatz
Massing: Hallenbad, Tel. 0 87 24/ 6 20
Gangkofen: Freibad, Tel. 087 22/ 96 94 52, Kegeln, Stockschießen, Tennis
Rimbach: Badeweiher, Ballonfahrten, Stockschießen, Tennis, Reiten
Falkenberg: Kegeln, Reiten, Stockschießen, Tennis, Tischtennis, Schießsport
Hebertsfelden: Angeln, Bogenschießen, Kegeln, Stockschießen, Stock-Car-Rennbahn, Tennis, Golf

 
Rott-Inn--Radweg
Vils-Rott-Radweg
Bockerl-Bahn-Radweg
Rottal-Radweg
Innradweg
Route 1
Schlösserrunde
Route 2
Museumsrunde
Route 3
Rund um Triftern
Route 4
Tanner Runde

Route 5
Zw. Kollbach u.
Sulzbach

Route 6
Nördlich der Rott
Route 7
Inntalrunde
Route 8
Am Europareservat
Route 9
Panoramarunde
Route 10
Rund um Bad Birnbach
Route 11
Hofmark-Runde
Route 12
Thermen-Runde
Route 13
Rund um Hirschbach
Gotik Tour Nord
Gotik Tour Ost
Gotik Tour Süd
Gotik Tour West
Gotik Tour Zentrum
Mühlen-Auen-Radweg
Drei-Täler-Radweg