Niederbay.
Oberpfalz Ost
Oberpfalz West
Bayer. Wald
Euregio Egrensis
Landkreise
Haidennaab
Schwepper-
mann
Lauterachtal
Vils-Heide-
naab
Grotten-
Radweg
Tour de
Baroque
Fünf-Flüsse-
Radweg




Gesamte Weglänge: 45 km


Streckencharakteristik / Oberflächenbeschaffenheit:

Der Verbindungs-Radweg von der Haidenaab bei Weiherhammer führt über Röthenbach nach Freihung. Eine kleine Steigung muss in Freihung überwunden werden. Von da verläuft der Weg in einer der zahlreichen oberpfälzischen Fischteiche-Landschaften (etwa jeder dritte der in Bayern erzeugten Karpfen kommt aus der Oberpfalz). Die Vils überqueren Sie bei Triebweg und begleiten sie bis Vilseck (sog. Pendolino-Bahnhof). Parallel zur Bahnlinie und der Vils geht es weiter nach Schönlind. Bei der Heroldsmühle steigt das Gelände an. Von oben hat man eine gute Aussicht. Sie fahren auf naturnahen, vorrangig ebenen Wegen bis Hahnbach. Bei Laubhof ist ein Wildgehege. Westlich Amberg, bei Poppenricht treffen Sie auf den Fünf-Flüsse-Radweg.





Bayerischer Jura
Bayerischer Wald
Oberpfälzer Wald
Bayerisches
Golf- & Thermenland
Regensburg
Fichtelgebirge
Steigerwald
Gunzenhausen (Fränkisches Seenland)
Ferienregion
Waginger See