Velo Andaluz - Rennradcamps

Corona Pandemie: Sämtliche Rennradcamps für Frühjahr 2020 in Málaga und Cambrils sind wegen Covid 19 bereits seit 15. März abgesagt. Andorra Pässe Woche, Deutschland Tour, sowie unsere Touren im Herbst sind momentan von der Absage noch nicht betroffen. Wir werden euch hier weiterhin auf dem laufenden halten, sollten sich Änderungen ergeben.

Velo Andaluz - unter Leitung der Schwaben von Dietmar und Christine Häbe - veranstaltet seit 2007 in Almería/Andalusien (Spanien) erfolgreich professionell organisierte Rennradcamps. Das weit gefächerte Angebot umfasst mittlerweile Radsportreisen in Spanien, Portugal, Frankreich, Andorra sowie Deutschland. Es werden u.a. Fernfahrten Madrid – Lissabon, Algarve & Andalusien (840 Km, 10.000 Hm) und Asturien Tour Picos de Europa (ab 2021 buchbar) sowie eine Andorra Pässe Woche – östliche Pyrenäen angeboten. Als besonderes Schmankerl im Heimatland steht vom 1. bis 7. August eine Deutschland Tour von Dresden durch die Sächsische Schweiz und das Erzgebirge (Stoneman) mit einer Streckenlänge von 570 km (7.900 hm) auf dem Programm. Nach 5 Tagesetappen - darunter 3 Etappen auf dem bekannten »Stoneman Miriquidi Road« endet die Rundtour wieder in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden.