• Aussichtsturm Oberfrauenwald (950 m ü. NHN)
    © Bayernbike
  • Oberfrauenwald (950 m ü. NHN)
    © Bayernbike
  • © Bayernbike
  • Friedrichsberg
    © Bayernbike
  • Waldkirchen
    © Bayernbike
  • Donauperlen-Radrundweg
    © Bayernbike
  • Romantische Sonnenuntergangsstimmung an der Donau
    © Bayernbike
  • Passau am Innkai
    © Bayernbike
  • Dreiflüssestadt Passau
    © Bayernbike
  • Dreiflüssestadt Passau - Donau, Ilz und Inn
    © Bayernbike
  • © ILE Abteiland
  • Altes Rathaus - Passau
    © Bayernbike
  • Veste Oberhaus - Dreiflüssestadt Passau
    © Bayernbike
  • Donau
    © Bayernbike
  • Adalbert-Stifter-Radweg
    © Bayernbike
  • Adalbert-Stifter-Radweg
    © Bayernbike
  • Eginger See
    © TI Eging am See
  • Geschichtsplatz - Donau-Ilz-Radweg
    © TI Tittling
  • Donau-Ilz-Radweg
    © Bayernbike
  • Radlerfähre "Altaha" - Niederalteich
    © Bayernbike
  • Donau - Niederalteich
    © Bayernbike
  • Donau-Ilz-Radweg
    © Bayernbike
  • Dreiburgensee
    © Bayernbike

Zwei-Länder-Radweg

Eckdaten

Start: Wegscheid >> Norden

Streckenlänge: 22,1 km

Gesamtsteigung ↑ 380 hm

Gesamtgefälle ↓ 380 m

Streckenbeschreibung

Nach dem Beginn in Wegscheid führt der Zwei-Länder-Radweg ab Kramerschlag über sehr dünn besiedeltes Gebiet, wo sich weite Wiesen mit schönen Wäldern abwechseln. Leicht hügelig geht es – mal sonnig, mal halbschattig – zu den Dörfern Meßnerschlagerweide und Kohlstatt. In Kohstatt radelt man über den kleinen Grenzbach nach Österreich, wo sich kurz darauf eine tolle Aussicht in den Bayerischen Wald bietet und man den höchsten Punkt der Tour erreicht hat. Nicht weniger bezaubernd geht es nun zum Dorf Stift, bis man mit Nebelberg wieder eine größere Ortschaft durchfährt.

Über Kollerschlag und Mistlberg fährt man auf österreichischer Seite weiter. Kurz vor Steinmühl hat man den tiefsten und südlichsten Punkt der Tour erreicht und kehrt nach Deutschland zurück. Von dort aus ist es nicht mehr weit zurück zum Ausgangspunkt nach Wegscheid. Die gesamte Tour führt ausschließlich über geteerte Nebenstraßen. Der Zwei-Länder-Radweg ist mäßig hügelig und nur in der beschriebenen Richtung ausgeschildert.

 Personalausweis mitführen!

Streckengrafik mit Höhenprofil - Zwei-Länder-Radweg


Bewegen sie ihren Cursor auf dem Höhenprofil, wird interaktiv oben auf der Streckengraphik die geographische Position eingeblendet.

Haftungsausschluss:

Biketouristik – Media übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit downgeloadeter Trackdaten. Die Verwendung von GPS-Tracks geschieht in Eigenverantwortung des Users und schließt Haftungsansprüche gegenüber dem Anbieter ausnahmslos aus.