• Ötztal-Radmarathon - 9.07.2023
    © Ötztal Tourismus / Skarwan Jürgen
  • © BRUCK FUSCH | GROSSGLOCKNER
  • Inspirative Natur - Gesund für Körper, Geist und Seele
    © Bayernbike

Zwischen Dingolfing und dem Mittleren Vilstal 

Tourenbeschreibung

Die Rundfahrt beginnt am Krankenhaus in Dingolfing. Vom Baugebiet Brunnerfeld führt ein Radweg entlang der Staatstraße bis Oberbubach. Vorsicht, die Straße, die rechts nach Schermau abzweigt, befahren wir nicht. In Höhe von Oberbubach geht es rechts nach Frauenbiburg. Auf einer kleinen Straße fahren wir über Oed und Achatzstall weiter nach Oberspechtrain, wo in der Ortsmitte links die Straße nach Loitersdorf abzweigt. Auf dem ersten Teil der Strecke muss man stark bergauf fahren, bevor es von selbst hinab ins Vilstal geht. Bis Marklkofen fahren wir den ausgeschilderten Vilstalradweg entlang eines unberührten Teilstücks dieses Flüsschens. 

Von Marklkofen führt eine Allee zu einer kleinen Streusiedlung. Von hier aus ist gut das Schloss Poxau hoch über dem Vilstal zu sehen. Auf der alten Gemeindeverbindungsstraße geht es weiter nach Poxau selbst. Unmittelbar nach Poxau lohnt ein Abstecher zum nur 100 Meter links neben der Kreisstraße liegenden Waldlehrpfad. In Warth führt der Weg gegenüber dem Gasthaus Baumgartner eben entlang dem Klinggraben. Wer genau hinschaut, wird am Ortsausgang zwei hohe Dämme und Sockelreste einer Brücke erkennen. Hier verlief im 19. Jahrhundert eine Bahnlinie, die Triest mit Prag verband – die sich aber nie als europäische Hauptverkehrsader etablieren konnte und deshalb in den 1970-er Jahren wieder abgebaut wurde. 

Unmittelbar danach geht es nach Griesbach – damit verlassen wir das Vilstal. Von dort geht es auf flacher Strecke nach Mamming – nun sind wir im Isartal. Der Isarradweg bringt uns über Gottfrieding und viele schattige Abschnitte zurück in den Startort Dingolfing.

Streckengrafik Zwischen Dingolfing und dem Mittleren Vilstal


Bewegen sie ihren Cursor auf dem Höhenprofil, wird interaktiv oben auf der Streckengraphik die geographische Position eingeblendet.

Haftungsausschluss:

Biketouristik – Media übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit downgeloadeter Trackdaten. Die Verwendung von GPS-Tracks geschieht in Eigenverantwortung des Users und schließt Haftungsansprüche gegenüber dem Anbieter ausnahmslos aus.